Startseite Parker Pumpen und Motoren Parker Pumpen PV-Serie

Parker Axialkolbenpumpen PV Serie


Auf Pumpen und Motoren von Parker, als Hochdruck- oder Niederdruckvariante, können Sie sich verlassen. Für nahezu jeden hydraulischen Anwendungszweck lässt sich die passende Hydraulikkomponente finden, da Parker für alle Normen, wie SAE, NAS oder DIN-ISO, produziert. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Axialkolbenpumpen der PV Serie von Parker zeichnen sich durch viele Eigenschaften aus. So z. B.:

- Niedrige Druckspitzen
- Geringer Mindestregeldruck
- Umfassendes Reglerprogramm
- Vielfältigste Kombinationsmöglichkeiten

 

Klicken Sie auf den jeweils unterstrichenen link für die Informationsbroschüre zum Artikel, in der Sie alle notwendigen Informationen finden.

 

Allgemeine Informationen REGLER
Kenndaten Abmessungen der Regler
Bestellschlüsse Regler Beschreibung
Schalldruckpegel Regler für PV028, 076 und 100, Konstruktionsstand 45
Geräuschreduzierung Druckregler
Wirkungsgrade und Leckölverhalten Load Sensing Regler
Abmessungen Leistungsregler
Montagesätze für Durchtrieb Elektrohydraulische Regelung
Dichtungssätze Elektromodul PQDXXA-Z00
Mehrfachpumpen Reglerzubehör
Durchtrieb, Wellenbelastung Pumpensicherheitsblöcke PVAPS*
Allgemeine Hinweise Pumpenträger, Kupplung und Fußflansch

 

Zurück zur letzten Seite